Die Kursleiter


Gaudensia Amollo

Gaudensia Amollo, genannt Gaudy, wurde in Nairobi, Kenia geboren und lebt seit 2012 in München. Sie studierte Hotelmanagement und war unter anderem am Bayerischen Hof tätig.

Die sozial engagierte Mutter zweier Kinder (2 und 9 Jahre) volontierte bei der Obdachlosenhilfe in

St. Bonifaz (München-Maxvorstadt) und wurde für ihre Arbeit mit dem dortigen Team 2016 mit der Pater-Rupert-Medaille ausgezeichnet.
Der Einsatz für den Nachwuchs prägte Gaudys Leben schon früh: von ehrenamtlicher Arbeit in einem kenianischen Waisenhaus bis zur Kindergruppen-Betreuung während des Gottesdienstes in ihrer neuen Heimat München.

Die sportliche und naturverbundene Wahl-Münchnerin liebt regelmäßiges Workout im Gym, Joggen und Ausflüge an die Isar.

Gaudy besitzt eine Fitness-Trainer-Lizenz.

 

Sven F. Goergens

Sven F. Goergens wurde in München geboren und wuchs im Stadtteil Bogenhausen auf. Er machte sein Abitur am humanistischen Wilhelmsgymnasium

und studierte an der LMU Literaturwissenschaft und Amerikanistik.

Von 2000 bis 2010 war er Redakteur und Autor beim Nachrichtenmagazin Focus. Heute arbeitet er als freier Journalist und Medien-Konzeptionist.

Er ist Chefredakteur des Natur-Lifestyle-Magazins UNSERE ISAR.

Auch als Buchautor machte er sich einen Namen. 2011 erschien beim Kosmos-Verlag „Gone Fishing“, ein anekdotischer Roman über das große Abenteuer Fischen.  

Sven F. Goergens ist engagiertes Mitglied beim Verein „Die Isarfischer“, staatlich geprüfter Fischereiaufseher und Rettungsschwimmer.

Der Vater zweier Kinder (15und 19 Jahre) lebt und arbeitet in seiner Heimatstadt München.